Homo frites

Das gesamte Inhaltsverzeichnis können Sie hier als pdf-Datei herunterladen:

Die Aargauer Zeitung hat den Autor zu seinem Buch und seinen Erkenntnissen befragt. Lesen Sie das Interview mit dem Titel "Was Essen mit Kopf und Darm zu tun hat: 'Wenn das Hirn nach Zucker verlangt, hat das einen Grund'.

Eine Leserstimme: "Danke für Ihr super interessantes Buch! Das Konzept mit dem Füttern der Bakterien haben sogar meine 7-jährigen Kinder aufgenommen :-) " S.W.

Gesunde Ernährung muss nicht schwierig sein. Unser Stoffwechsel ist zwar sehr komplex, doch wenn wir die grundlegenden Zusammenhänge verstehen, schaffen wir uns ein Gefühl von Durchblick. Und der Durchblick ermöglicht uns, Sicherheit bei der eigenen Meinungsbildung zu tanken. Das ist die gesunde Basis für ein erfolgreiches Handeln – sei es gesund essen, gesund abnehmen oder gesund zunehmen.

Mit etwas Durchblick müssen wir keinen Superfoods mehr nachrennen, können die Industrienahrung richtig einordnen und müssen uns keine strikten Generalverbote auferlegen. Nach der Lektüre von "Homo frites" wissen Sie mit Fragen der folgenden Art umzugehen:

  • Was macht die Nahrung mit uns?

  • Was tut Industrienahrung in uns?

  • Was passiert, wenn unsere Zellen und Arterien nicht erhalten, was sie bräuchten?

  • Wie hängen Krankheiten mit der Ernährung zusammen?

  • Was treibt uns an, zu viel zu essen?

  • Wieso essen wir oft das Falsche?

  • Ist Fett wirklich gemein, Zucker böse und Protein gesund?

  • Ist Cholesterin oder Omega-3 nun schlecht oder gut?

  • Was hat sich von Food 1.0 bis Food 3.0 verändert?
  • Was erwartet uns womöglich in Food 4.0?
  • Warum tut uns Naturnahrung gut?

  • Was tragen Pflanzenstoffe zu unserer Gesundheit bei?

  • Wie geht gesund essen?

Das Buch "Homo frites – gesund essen, wie geht das?" können Sie online und offline in Buchhandlungen bestellen, beispielsweise via untenstehenden Link bei Buch.ch, Amazon, oder direkt beim Verlag:

Haben Sie das Buch schon gelesen und möchten dem Autor ein Feedback geben?

Der Autor ist derzeit daran, ein Nahrungsbasismittel zu entwickeln. In langjähriger Entwicklungsarbeit entsteht ein Naturriegel, der Gesundheit und Geschmack unter einen Hut bringt und dabei alle Vitalstoffe, die der Mensch benötigt, in einem Produkt vereint. Gerne informieren wir Sie, sobald das Nahrungsbasismittel in den nächsten Monaten seine Marktreife erreicht hat. Sie können uns hierfür Ihre Email-Adresse senden.